Der neue Meriva – mit spritsparenden Motoren und edlem Design

meriva1 Die zweite Generation, die 2010 auf dem Mark kam, hat den Standart weiter erhöht. Mit innovativen Merkmalen, wie den FlexDoors, der Sitzplatzkonfiguration und dem hohen Sitzkomfort auf allen Plätzen. Der Meriva ist daher im Ergonomieaspekt der „Champion“. Doch es geht weiter: Der neue OPEL Meriva wird im Januar 2014 seine Premiere auf dem Autosalon in Brüssel feiern. Noch hochwertiger, noch wirtschaftlicher und noch besser zu bedienen.

Spritsmotorparende Motoren dürfen nicht fehlen

OPEL setzt nun auf die neu konstruierten Euro 6-Motoren, wie zum Beispiel dem 1.6 CDTI Motor, der bisher nur beim OPEL Zafira Tourer bestellbar war. Der neue Flüsterdiesel von OPEL ist zunächst in seiner Starkversion mit 100 KW/136 PS verfügbar. Dabei benötigt er gerade mal 4,4 ltr. auf 100 Km und stößt 116 Gramm CO2 pro Kilometer aus. 10% weniger als sein 1.7 ltr. starker Vorgänger und das bei besserer Beschleunigung und Performance. 2014 werden noch weitere wirtschaftliche Diesel Motoren folgen. Selbstverständlich ist der neue Meriva auch mit Benzin- oder LPG-Motor erhältlich.

meriva2Frisches Design

Die Front des neuen Meriva wird durch einem sehr präsenten Chromring geprägt, zudem sorgen die verchromten Einfassungen der Nebelscheinwerfer für Klarheit. Eingerahmt wird diese markante Optik von den Frontscheinwerfern, die scharf wie Adleraugen blicken und erstmals über LED Tagfahrlicht verfügen. Den eleganten Charakter des Hecks unterstreichen besonders die LED Leuchten mit neuer Grafik, die Qualität sowie Hightech versprühen. Neu entworfene 17″ und 18″ ergänzen den starken Auftritt.

Cascada – das neue Cabriolet von OPEL

Opel CascadaIm Auto unterwegs sein, die Sonne auf der Haut, den Wind im Haar spüren und die tiefblaue Weite beim Blick in den Himmel genießen – das ist Fahren im Cascada. Das neue Cabriolet ist ein klassischer Viersitzer mit lang gestreckter Silhouette und aufwändig verarbeitetem Qualitäts-Stoffdach. Die Länge von knapp 4,70 Metern und Breite von 1,84 Metern (ohne Außenspiegel) positioniert das neue Open-Air-Modell in der Mittelklasse, seine Premium-Technologien und die Faszination, die das Cabrio ausstrahlt. Bereits Anfang 2013 wird mit der Markteinführung des Cascada der Cabrio-Traum für jede Jahreszeit wahr.

 

cascada3Luxus: Cockpit bietet funktionellen Komfort mit viel Liebe zum Detail

Die geschwungene Armaturentafel fließt dynamisch in die Türen und umgibt so Fahrer und Beifahrer. Der Cascada ist mit komplett neuen Sitzen ausgestattet, die die feine Ausarbeitung und das Premium-Feeling des Cockpits noch unterstreichen. Tiefe Konturen und elegante, schmeichelnde Stoff- und Lederbezüge sorgen für ein angenehmes Sitzgefühl. Die hochklassigen, von den Experten der Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) zertifizierten Ergonomiesitze in Nappaleder können beheizt und belüftet werden. An heißen, sonnigen Tagen strömt Frischluft durch die perforierten Lederbezüge, um den Komfort von Fahrer und Beifahrer zu erhöhen. Der elektrische Gurtzuführer bringt ihnen mit Teleskoparmen den Sicherheitsgurt näher, so dass sie ihn sich ohne mühevolles Drehen anlegen können; die elektrische Easy Entry-Funktion der Vordersitze erleichtert den Passagieren den Zugang zu den Fondplätzen.

cascada2Lebenslust: elegantes Stoffverdeck ermöglicht puren Open-Air-Genuss

Mit geöffnetem Verdeck zeigt der Cascada sein makelloses Cabrio-Profil: Hinter der anmutig geneigten A-Säule stört keine Abdeckung für das Dach und kein sichtbarer Überrollschutz die Silhouette. Im Kontrast dazu wird tief in den Seitenflanken das Opel-typische Sichelmotiv subtil angedeutet, das sich weiter oben in einer scharfen Kante spiegelt, die sich bis ins Heck zu den umlaufenden, geteilten Rückleuchten erstreckt. Eine horizontal, um den Passagierraum verlaufende Chromleiste betont die sanft hochgezogene Taille und markiert in eleganter, fließender Ausbildung den Übergang zwischen Karosserie und Stoffverdeck.

 

Opel Adam

adam1Opel bringt mit dem Adam erstmals einen Lifestyle-Stadtflitzer auf den Markt. Er bietet darüber hinaus ein völlig neu entwickeltes Infotainment-System und Premium-Technologien die sonst nur in höheren Segmenten zu finden sind. Vier Personen können ein großzügiges Raumgefühl genießen. Auf Wunsch ist der neue Adam auch mit ecoFLEX-Technologiepaket und Kraftstoffsparendem Start/Stop-System erhältlich.

 

adam2Einzigartig: beinahe unbegrenzte Personalisierungsmöglichkeiten

Der Opel Adam bietet drei unterschiedliche Ausstattungswelten: JAM ist modisch und bunt, GLAM schick und elegant, SLAM steht für die sportliche Richtung. Opel bietet eine breite Palette an Außenlackierungen in Kombination mit unterschiedlichen Innenfarben. Es gibt unzählige Möglichkeiten zur Personalisierung wie z. B. einen Dachhimmel mit LED Sternenhimmel.

 

adam3Ausdrucksstark: moderner Auftritt, unverwechselbare Silhouette, stilvolles Interieur

Der Opel Adam trägt seinen Namen im hinteren Bereich an der C-Säule. In der Mitte des Kühlergrills befindet sie das Markenemblem. An der Seite bietet er charakteristische Designelemente wie sichelförmige Sicke im Türbereich und geschwungene „Schockwellen-Linie um die Türgriffe. Die Frontleuchten verfügen über pfeilförmige Tagfahrlichter, dass wie die Rücklichter in Energie sparender LED-Technologie erhältlich sind. Die runden Instrumente und chromverzierte Bedienelemente vermitteln eine Aura sportlicher Präzision und ein stilvolles hochwertiges Ambiente.

 

adam4Verbindend: Top-Infotainment mit Smartphone-Integration

Ein völlig neu entwickeltes Opel-Infotainment-System ermöglicht es via BluetoothTM und USB-Verbindung die Fähigkeiten von Smartphones ins Fahrzeug zu bringen, darunter Internet-basierte Applikationen inklusive GPS-Navigation. Neben Smartphones auch andere mobilen Massenspeicher wie MP3-Player, iPodTM oder Tablett-Computer per BluetoothTM, USB und über eine AUX-in-Buchse.

 

Anspruchsvoll: Premium-Technologien erstmals im A-Segment

Der Opel ADAM ist die Premiere für den Parkassistenten der zweiten Generation. Dieses System erkennt bei paralleler Vorbeifahrt nicht nur passende Parklücken, sondern steuert das Fahrzeug auf Wunsch auch automatisch in diese hinein – der Fahrer muss nur noch Gas geben, bremsen und kuppeln. Im Paket mit enthalten ist immer auch ein Toter-Winkel-Warner und ein beheizbares Lenkrad.

Ihr zuverlässiger KFZ Partner in Leesten