Der neue Meriva – mit spritsparenden Motoren und edlem Design

meriva1 Die zweite Generation, die 2010 auf dem Mark kam, hat den Standart weiter erhöht. Mit innovativen Merkmalen, wie den FlexDoors, der Sitzplatzkonfiguration und dem hohen Sitzkomfort auf allen Plätzen. Der Meriva ist daher im Ergonomieaspekt der „Champion“. Doch es geht weiter: Der neue OPEL Meriva wird im Januar 2014 seine Premiere auf dem Autosalon in Brüssel feiern. Noch hochwertiger, noch wirtschaftlicher und noch besser zu bedienen.

Spritsmotorparende Motoren dürfen nicht fehlen

OPEL setzt nun auf die neu konstruierten Euro 6-Motoren, wie zum Beispiel dem 1.6 CDTI Motor, der bisher nur beim OPEL Zafira Tourer bestellbar war. Der neue Flüsterdiesel von OPEL ist zunächst in seiner Starkversion mit 100 KW/136 PS verfügbar. Dabei benötigt er gerade mal 4,4 ltr. auf 100 Km und stößt 116 Gramm CO2 pro Kilometer aus. 10% weniger als sein 1.7 ltr. starker Vorgänger und das bei besserer Beschleunigung und Performance. 2014 werden noch weitere wirtschaftliche Diesel Motoren folgen. Selbstverständlich ist der neue Meriva auch mit Benzin- oder LPG-Motor erhältlich.

meriva2Frisches Design

Die Front des neuen Meriva wird durch einem sehr präsenten Chromring geprägt, zudem sorgen die verchromten Einfassungen der Nebelscheinwerfer für Klarheit. Eingerahmt wird diese markante Optik von den Frontscheinwerfern, die scharf wie Adleraugen blicken und erstmals über LED Tagfahrlicht verfügen. Den eleganten Charakter des Hecks unterstreichen besonders die LED Leuchten mit neuer Grafik, die Qualität sowie Hightech versprühen. Neu entworfene 17″ und 18″ ergänzen den starken Auftritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.